Kompakt+ Kooperation 2019-08-02T18:16:29+01:00

Kompakt+ Kooperation

Kompakt+ Workshop Kooperation

Nächster Termin:

Samstag, 16. November, 10.00 – 12.30 Uhr

auf dem know wau Trainingsgelände

Tierarztbesuch ist angesagt und Ihr Hund flippt aus? Kämmen, Bürsten, womöglich einen Splitter entfernen oder in die Ohren schauen sind gänzlich unmöglich? Mithilfe einfach zu erlernender Kooperationssignale hat das Theater ein Ende und Ihr Hund arbeitet freiwillig mit.

Am Anfang steht eine einfache Kooperationsübung, die wir im Verlauf dieser 2,5 Stunden erst auf- und dann ausbauen. Sie erfahren, warum Freiwilligkeit ein wichtiger Faktor ist.  Anregungen für weitere Übungen und deren Anwendung im Alltag runden das Programm ab.

Damit Sie auch wirklich weiter dranbleiben, erhalten Sie Zugang zum Online-Bereich. Dort können Sie zuhause ganz bequem die Übungsanleitungen zum Workshop und den theoretischen Input abrufen und nachlesen bzw. hören. Nach Absolvieren des Workshops und der Theorie im Online-Bereich sind Sie in der Lage, das Kooperationstraining selbständig weiterzuführen und in Ihren Alltag sowie ins Training einzubauen.

Kompakt+ Kooperation(straining) ist für Sie sinnvoll, wenn

  • Sie Ihren Hund auf tierärztliche Behandlungen, Pflegemaßnahmen zuhause oder im Salon vorbereiten möchten
  • Sie Ihrem vierbeinigen Angsthasen zu mehr Sicherheit verhelfen möchten
  • Sie gerne mit (Futter-)Belohnungen trainieren
  • Sie das Gelernte selbständig in Ihren Alltag und Ihr Training einbauen
  • Ihr Hund sich in Anwesenheit anderer Hunde halbwegs konzentrieren kann
  • Ihnen Markerwort und/oder Clicker vertraut sind

Hat Ihr Hund Probleme in der Gruppe oder fehlt Ihnen die Erfahrung mit dem Marker- bzw. Clickertraining, empfehle ich ein Einzeltraining im Ausmaß von 1 – 2 Stunden vor dem Workshop in Anspruch zu nehmen.

Kosten je Team € 45,00